USA-Der Große Osten - Reiseführer

    Score: 4
    4
    From 16 Ratings

USA-Der Große Osten - Reiseführer

By Niklas Kaltenecker

  • Release Date : 2014-12-09
  • Genre : USA
  • FIle Size : 401.24 MB
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service

Description

USA-Der Große Osten - Reiseführer Der erste interaktive Reiseführer über den Osten (und Mittleren Westen) der USA 
So haben Sie die USA noch nie entdeckt! Atemberaubende Fotoaufnahmen, Filme, Links und vieles mehr nehmen Sie in diesem E-Reiseführer mit zu einer interaktiven “Magic Tour”. 
Besuchen Sie touristische Attraktionen, aufregende Städte und pittoreske Landschaften mit nur wenigen Klicks. 
Lernen Sie alle Staaten im Osten und Mittleren Westen der USA kennen. Der interaktive Tour Guide zeigt Ihnen historische Meilensteine, berühmte Sehenswürdigkeiten und informiert sie über alles, was Sie für Ihre Reise wissen müssen. 
Jede Menge Offline-Maps sorgen dafür, dass Sie auch unterwegs den besten Weg zu Ihrem Reiseziel finden. 

Was Sie in diesem interaktiven Reiseführer erwartet:

Fakten und Hinweise über die USA
Zeitzonen, Klima, Verkehrsregeln – hier finden Sie nützliche Infos für Ihre Traumreise

Amerikanische Geschichte
Die faszinierende Geschichte der USA entfaltet sich Meilenstein für Meilenstein auf der interaktiven „Timeline“.

Die Staaten im Überblick
Viele verschiedene Gesichter prägen die Staaten im Osten und Mittleren Westen der USA. Lernen Sie jeden einzelnen Staat kennen mit seinen historische Fakten, berühmten Sehenswürdigkeiten und seinen alltäglichen Besonderheiten.

Citys
New York, Chicago, Philadelphia – die interaktiven Module dieses Reiseführers lassen die berühmten Städte des Großen Ostens und ihre Top-Attraktionen lebendig werden.

Atemberaubende Routen im Osten
Sie wollen die USA mit dem Auto oder Wohnmobil erkunden? Dann werden Sie hier fündig.  Vom einwöchigen Kurztrip bis zur vierwöchigen Grand Tour zeigen wir Ihnen sechs faszinierenden Routen und Regionen. Eine interaktive Pop-over Funktion bietet schnelle Infos über Hotels und Restaurants in verschiedenen Preiskategorien und zeigt Ihnen die Hot Spots der Shoppingfans.

Die 40 schönsten Orte im Osten
In einem Ranking von 1 – 40 stellen wir Ihnen in diesem Kapitel ganz besondere Orte für Entdecker vor. Besuchen Sie neben den Lieblingsorten vieler Besucher auch wenig bekannte Orte und Parks abseits der touristischen Highlights.

Das kostet der Osten
Natürlich gehört zu Ihrer Traumreise auch eine gute Planung. Damit Ihre Reise auch zu Ihrem Geldbeutel passt, haben wir in diesem Kapitel die Kosten für Ihren Urlaub zusammengestellt. In drei Preiskategorien für Reisen mit unterschiedlicher Dauer erfahren Sie, wie viele Dollars Sie für Ihren Trip voraussichtlich benötigen. 

Amerikanisch to Go
Ein wenig Englisch kann jeder – aber reicht Ihr Wortschatz aus, für das Einchecken am Flughafen oder für den Smalltalk mit Ihrem Sitznachbarn? Frischen Sie Ihre Sprachkenntnisse auf und testen Sie anschließend Ihr Können mit unserem interaktiven Vokabeltest – ganz easy! Und am Ende des Kapitels gibt es einen Abschlusstest mit dem Sie Ihr gesamtes Vokabelwissen unter Beweis stellen können.

Die USA von A bis Z
Im letzten Kapitel dieses interaktiven Reiseführers über den Osten der USA inklusive dem Mittleren Westen erfahren Sie alles über US-Marken, Hotel- und Restaurantketten, Freizeitparks, Unternehmen und vieles mehr. Links zu den entsprechenden Websites informieren Sie schnell über Zimmerpreise, Verfügbarkeit und aktuelle Speisekarten.

Der erste interaktive Reiseführer durch den Osten und den Mittleren Westen der USA bietet jede Menge Infos und Vorfreude auf Ihre Traumreise. 

Reviews

  • Ein netter Wegbegleiter unseres Urlaubs

    5
    By HardRocker454
    Den Reiseführer habe ich vor Weinachten gekauft, da ich mit meiner Frau und meinem Sohn über die Ferien eine kleine Tour durch die USA machen wollte. Wir waren in new York, Philadelphia, Washington D.C. Pittsburgh Cleveland und an den Niagara Fällen, ich denk mal eine Klassische Route im Osten. Hier meine Bewertung des Buches: Positiv + : - Der Preis von 5,49EUR ist ziemlich gut, jedoch kommt es nicht nur auf dem Preis an! Aber der Preis ist spitze. - Die Texte sind gut geschrieben und durch die vielen Bilder bekommt mein einen guten Einblick in die Attraktionen usw. die man besichtigen will. - Diese Interaktiven Texte, Grafiken und anderen Sachen haben mich durchaus beeindruckt, man kommt schneller an die Informationen ohne dabei alles lesen zu müssen und ein bisschen rumspielen kann mann auch. Man entdeckt irgendwie die USA ganz gut vorab oder während des Urlaubs:) - Die Routenvorschläge sind auch gut und sachlich erklärt leider konnten wir keinen der Vorschläge richtig nutzen da wir nur 2 Wochen zeit hatten und unbedingt zu den Niagara Fällen wollten, aber Teile der Vorgeschlagenen Routen sind wir nachgefahren - Da ich meiner Meinung ganz gut Englisch spreche brauche ich das Kapitel nicht indem man die Grundkenntnisse der Sprache auf ganz witziger weise lernen kann doch es ist eine gute Idee und sollte bei meiner Positiv/Negativ Auflistung dabei sein. - Wie schon oben berichtet besuchten wir auf unserer Reise die Städte New York, Philadelphia, Washington D.C. und die Niagara Fälle. Der Reiseführer bot uns viele Attraktionen der Städte an, mit Erklärung einen Art Fotoalbum für jede Attraktion und eine Map damit man die Attraktion auch findet das fand ich ganz gut, jedoch ersetzt das keinen vollwertigen Stadtführer aber das muss er ja nicht. - Das erste richtige Kapitel fand meine Frau am Besten alle 25. Ostküsten Staaten werden Einzeln unters licht genommen, man erfährt von jedem Stadt die Geschichte, Allgemeines und Sightseeing hotspots, darüber hinaus gibt es auch ähnlich wie bei den Städte ein Art Fotoalbum für jeden Staat mit vielen Bildern drin und einen Button der aussieht wie eine Münze aus den USA, wenn man draufklickt bekommt man Informationen über die Mehrwertsteuer und Hotelsteuer im jeweiligen Staat. So jetzt habe ich genügend Lorbeeren verteilt und widme mich der negativen Aspekte dieses Reiseführers: Negativ - : - Was ich ein bisschen schade finde ist das im Kapitel „Städte“ nur New York City, Philadelphia, Washington D.C., Atlanta, Niagara Fälle und Chicago enthalten sind ich würde mir wünschen das Boston und Baltimore hinzugefügt werden. - Ich würde mich auch freuen wenn man mehr Routenvorschläge mit Beschreibung hinzufügt derzeit sind es nur 6 oder 7 ein paar mehr wären kann gut! Fazit: Der Preis von 5,49€ finde ich fair, das Preis/Leistungs Verhältnis stimmt! Das Buch ist sachlich und nett aufgebaut und ähnelt einen normalen Reiseführer nicht mehr wirklich aber das meine ich Positiv. Die Interaktiven texte usw. finde ich Unterhaltsam und gut gelungen. Ich würde mich freuen wenn meine Vorschläge zur Verbesserung angenommen werden dann bin ich auch bereit 5-Sterne zu vergeben
  • Wirklich sehr Interaktive!

    5
    By DR_King
    Ich war sehr positiv überrascht von diesem Reiseführer, zu 100% erfüllt es was es verspricht. Viele Bilder Grafiken und diesen Interaktive Sachen, man wir bestens über Attraktionen und Städte,… Informiert sodass wir wirklich Spaß dran hatten und ewig mit dem Buch rumgespielt haben Wir sind gerade Vorort und ich muss sagen vieles ist leichter geworden durch die vielen Links die z.B. zum Ticketkauf von universal Studios tickets hinführen, natürlich ist das nur ein kleiner Bruchteil was in diesen Reiseführer steckt Fazit: Viele Bilder,Grafiken, dann die lustige Einführung in die Interaktiven Module und die vielen Texte sprechen mich sehr an, für diesen guten Preis geben wir gerne 5 Sterne!
  • Nice Sache !

    4
    By MMX_2
    Sehr guter Reisführer ! Macht Spaß zu lesen und alle wichtigen Infos sind enthalten. --> kann ich nur weiter empfehlen. Einziger Minutspunkt: Teilweise zu lange Texte. Aber das machen die interaktiven Parts wieder weg. TOLL GEMACHT !!!!
  • Der Reiseführer

    5
    By RickyBlaboa
    überzeugt von Anfang bis ende, neben vielen Bilder und der Erklärung durch die "Assistentin" der Interaktionen finde ich vokalem die so zahlreich eingefügten Interaktionen wie diese Steuer Münze bei jedem Bundesstaat oder die Staaten Maps die Fakten des jeweiligen Staat anzeigen. Ich finds einfach genial sowas hab ich noch nicht gesehen 5 Sterne und "ist toll" ist zuwenig "ist spitze" passt eher ich würde mich auch über eine Version USA-Der Große Westen freuen da bin ich öfter.
  • Außergewöhnlich

    5
    By FreqTravworldwide
    Sehr guter Reiseführer. Sachlich informativ mit vielen Bildern und Grafiken. Vor allem die Interaktiven Bilder, Grafiken und Texte schüren die Vorfreude auf die nächste Reise in die USA besonders an. Absolut empfehlenswerter Reiseführer zu einem unschlagbaren Preis.
  • Top iBook

    5
    By CarmWebe
    Die vielen Interaktiven Sachen gefallen mir sehr gut, ich freu mich schon auf meine nächste USA Reise in zwei Monaten. Ich finde das ibook sehr empfehlenswert.
  • WOW! Einfach nur

    5
    By blancinese
    klasse! Ich hab mir diesen Reiseführer runtergeladen weil es nächste Woche erstmal nach Boston geht und wir dann eine 4 Wöchige Rundreise machen wollen. Neben schon in diversen Bewertungen angesprochenen Interaktiven Elementen finde ich auch das Kapitel Die Atemberaubendsten Routen" klasse gelungen unteranderem gibt es auch 4 wöchigen Routen Vorschlag den wir fast so nach fahren wie vorgeschlagen, die Buttons die für jede Routen Stationen Hotel Restaurant und Einkaufsvorschläge anzeigen findet meine Frau und ich besonders Klasse!

keyboard_arrow_up